Dolomiten 2014 – Tagestour 3 Sonnenaufgangstour

Abfahrt um 5 Uhr (ja, das ist früh…) zum Passo Giau, um dort den Sonnenaufgang zu erleben. Optimale Bedingungen, wolkenloser, sternenklarer Himmel, Vollmond. Die Berge traten nach einiger Zeit allmählich als Schattenrisse hervor. Am Ziel hatten wir genug Zeit, um eine gute Position zu finden und zu erleben, wie die Sonne hinter den Bergen aufging und ihre Strahlen zwischen den Bergspitzen hindurchfielen; das frühe Aufstehen hatte sich gelohnt. Wir sind dann noch etwas weiter in den Süden gefahren, insgesamt 360 km.

IMG_1806.JPG
Tourverlauf bei CheckMyTour

[PG]

Dieser Beitrag wurde unter Alpen, Motorradtour abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.